Dieses deutsche Paar hatte sich für das Farbschema „Koralle“ und „Silber“ entschieden, etwas, was mir sehr gefallen hat, da die meisten Hochzeiten ziemlich neutral oder pastellfarben sind. Wie Sie auf den Bildern sehen können, war die Koralle das wirkliche Highlight.

Die Hochzeitszeremonie fand in den romantischen Gärten dieses Luxushotels statt – mit erstaunlichem Meerblick! Eine Opernsängerin begleitete die ganze Zeremonie – es war wirklich emotional. Wir hatten viele Details in dieser Hochzeit und versuchten, sie so persönlich wie möglich zu gestalten – wir hatten sogar Bilder von Braut und Bräutigam auf den Pralinen!

Die Namenskarten für die Kinder wurden auf „Smarties-Spendern“ befestigt, und auch auf den Smarties konnte man die Bilder des glücklichen Hochzeitspaares finden. Es war wirklich eine tolle Überraschung und die Kinder liebten es!

Nach dem Abendessen hatten ich als Hochzeitsplaner und der Bräutigam ein Überraschungsfeuerwerk für die Braut organisiert – die Initialen des Paares zusammen mit dem Lied „This girl is on fire“ von Alicia Keys. Es war einer der größten Momente dieser Traumhochzeit hier auf Mallorca.

Wie Sie sehen können, hatten wir neben dem Tanzbereich auch einen Fotoautomaten aufgestellt, an dem Erwachsene und Kinder lustige Fotos machen konnten. Und da es die letzte Mallorca-Princess-Hochzeit für 2014 war, habe ich auch ein Glas Champagner zusammen mit Braut&Bräutigam getrunken, um diese gelungene Drei-Tage-Hochzeit auf dieser wunderschönen Insel Mallorca zu feiern.